Indisches Hähnchen-Curry mit Reis

  • Description

    Indisches Hähnchen-Curry mit Reis vollwertig, einfach, lecker und kalorienarm
  • Difficulty
    Easy
    Effort
    Medium
    For
    Views
    171
  1. Ingredient

    Amount Name
    300 Gram Hähnchenbrustfilet
    180 Gram Karotten
    200 Gram Paprika, rot
    1 Piece Knoblauchzehe
    250 Milliliter Kokosnuss-Drink
    1 Tablespoon Olivenöl
    1 Tablespoon Sojasauce
    120 Gram Basmati-Reis
    1 as you like Salz und Pfeffer
    0.5 Teespoon Kurkuma
    0.5 Teespoon Curry
    1 as you like Chilipulver
  2. Preperation

    Anleitung

    1. Den Reis nach Packungsanweisung kochen.
    2. In der Zwischenzeit das Hähnchenfleisch in Steifen schneiden.
    3. Karotten und Paprika waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
    4. Knoblauchzehe schälen und entweder klein schneiden oder in einer Knoblauchpresse zerdrücken.
    5. Dann gibst du etwas Olivenöl in eine beschichtete Pfanne und brätst die Hähnchenfleisch-Stücke scharf an. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Chili, Curry und Kurkuma würzen.
    6. Anschließend gibst du die Karottenstreifen hinzu, brätst diese ca. 5 Minuten zusammen mit dem Fleisch weiter an und dann gibst du die Paprikastücke und den Knoblauch zum Pfanneninhalt hinzu.
    7. Alles gut vermengen und mit dem Kokosnuss-Drink und der Sojasauce aufgießen.
    8. Lass es noch kurz etwas köcheln und dann kannst du das indische Hähnchen-Curry zusammen mit dem Reis auf zwei Tellern anrichten und servieren.
    9. Ein Teller hat ungefähr 517 Kalorien.

    Falls du gerne mal Kurkuma selbst testen möchtest, können wir dir dieses KURKUMA sehr ans Herz legen.


    Quelle

    http://www.ready4yourtopfigure.de

    The Recipe was edited 2 times, last by Sprinter ().