Wirsing-Lachs-Auflauf

  • Description

    Eines meiner absoluten Favorites. Wirsing gebacken mit Lachsfilet überschlotzt mit Saure Sahne/Creme Fraiche
  • Difficulty
    Easy
    Effort
    Low
    For
    Preperationtime
    30 Minute(s)
    Views
    480
  1. Ingredient

    Amount Name
    1 Cup Wirsing Kopf
    2 Cup Lachsfilet
    3 Cup Creme fraiche
    2 as you like Gewürze nach Wahl
  2. Preperation

    Wirsingblätter schneiden und waschen gründlich im Sieb. Dann in einem Kochtopf mit etwas Wasser andünsten. Wenn es so richtig schön frisch-grün knackig ist, in eine flache Auflaufform legen (bei mir leider meist zwei kleine vorhanden, Zunamens so lecker ist, dass ich es damit entweder gleich für nen Gast oder mich Folgetag noch habe.

    Dann Lachsfilet (Anzahl nach Wahl), darauf legen. In dem Fall tatsächlich TK-Wildlachs besser als frische Lachs-Steaks. Salzen, pfeffern. Dann Creme fraiche Naturell darauf oder saure Sahne, durchaus großzügig verteilen.

    Ofen zu, 200 Grad ca 20-30 Minuten und: fertig! Ostbobem dann der Alkohol kross, alles schön verlaufen und schlotzig.

    Dazu entweder: nichts, oder Quinoah, oder Hirsebrei, oder Polentabrei (Yummiieh), wer es verträgt kann natürlich auch Brot dazu essen.

    Hat hier seit Jahren noch jeden Besicher, einschließlich meines ca 28jährigen „Zieh-Sohnes“, dazu gebracht zu sagen: „sag mal hast du evtl noch was davon?“ (mache also bei Besuch gleich mal die doppelte Menge sicherheitshalber).

    The Recipe was edited 1 time, last by Sprinter ().

Comments 3

  • Hallo danke für dein Rezept.

    Würdest du bitte noch ein Foto vom Gericht hinzufügen.

    Danke

    • Gern. Gleich wenn ich es wieder demnächst koche.

    • Danke dir