Österreich



  • Österreichische Lymph Liga (ÖLL)

    Schätzungen ergeben, dass allein in Östereich ca.150.000 Menschen an Lymphödemen leiden. Trotzdem haben bisher weder die Schulmedizin (Forschung und Behandlung), noch die Sozialversicherung diesem Leiden die entsprechende Bedeutung zugewiesen. Ärzte unterschätzen noch oft die Folgewirkungen bzw. diagnostizieren das Lymphöde nicht als solches. Sozialversicherungsträger lehnen die Kostenübernahme für die notwendige stationäre und ambulante Behandlung oft ab. Dies obwohl ein unbehandeltes Lymphödem zur Elefantiasis und damit zur Invalidität führen kann. Österreichische Lymph Liga (ÖLL)




    Gesellschaft für manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder und lymphologischen Therapien (GfmLV)

    Dr. Emil Vodder und seine Frau Estrid haben in den Jahren ihrer Tätigkeit in Frankreich von 1929 bis 1939 die MANUELLE LYMPHDRAINAGE NACH DR. VODDER entwickelt. Emil Vodder hat 8 Semester Medizin studiert und wurde, nachdem er an Malaria erkrankte, nicht mehr zum Staatsexamen zugelassen. Daraufhin widmete er sich der physikalischen Therapie. Seine Frau Estrid war Heilpraktikerin. 1928 verlieh ihm die Universität Brüssel den Titel „Dr. phil.“ für seine kunsthistorische Arbeit.


    1974 wurde die Gesellschaft für Manuelle Lymphdrainage aufgelöst und die Gesellschaft für Manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder mit Sitz in Walchsee gegründet. Der „Arbeitskreis für therapeutische Lymphdrainage“ wurde in die im gleichen Jahr gegründete „Deutsche Gesellschaft für Lymphologie“ integriert.


    1978 veranstaltete die Gesellschaft für Manuelle Lymphdrainage nach Dr.Vodder ihren 1. wissenschaftlichen Kongress in Innsbruck. Diese Gesellschaft hat im Rahmen der Woche für Erfahrungsheilkunde in Baden-Baden ihren 2. und weitere Kongresse, jetzt unter dem Titel „Wissenschaftliche Arbeitstagung“, durchgeführt. Diese Arbeitstagungen wurden in 2-jährlichem Abstand in Baden-Baden abgehalten. Die Vorträge wurden unter dem Titel „Aktuelle Beiträge zur Manuellen Lymphdrainage“ im Haug-Verlag veröffentlicht. Gesellschaft für manuelle Lymphdrainage nach Dr. Vodder und lymphologischen Therapien