Besucherstatistik

    • Official Post

    Liebe Foren Besucher,


    Solange wir davon ausgehen müssen das bei einer Installation von Google Analytics, Piwik und anderen Analyse Tools ... diese unsere Seiten durchsuchen und die daraus gewonnenen Daten und Infos für eigene (Werbe) Zwecke nutzen, werden LymphNetzwerk und ÖdemForum auf diese "Dienste" und damit auf Statistiken verzichten. Wir haben daher diese Dienste von unseren Seiten entfernt.


    Unsere Letzte Statistik ist vom 7.12.2014. Es wurden bis dahin rund 3 Mio. Besucher, 74322849 (74 Millionen) Hits verzeichnet. Seitdem führen wir keine Datenerhebung mehr durch (weder mit Google Analytics oder anderen Statistik Anbietern etc.) weil wir diese auf unseren Seiten entfernt haben. Wir erlauben fremder Software keinen Zugriff mehr auf unseren Seiten. Wir verzichten dann eben zukünftig auf eine Veröffentlichung von Daten. Auch das neue DSVGO Datenschutzgesetz trägt dazu bei.


    Unsere letzte Statistik: Es sind Besucher aus vielen Ländern u.a. aus: Germany, Austria, Switzerland, United States, China, France, Spain, Argentina, Mexico, Luxembourg, Great Britain (UK), Italy, Poland, Netherlands, RussianFederation, Brazil, Sweden, Chile, Thailand, Belgium, Finnland, Indonesia, Peru, Israel,


    LymphNetzwerk und ÖdemForum sind wohl die größten und populärsten Seiten über Ödem Erkrankungen (soweit mir bekannt ist) auch in Europa. Das ÖdemForum mit inzwischen über 9.200 MItgliedern ist das größte und wohl auch einzige Fachforum für Ödem und Venen Erkrankungen im deutschen Sprachraum in dem Ärzte aus Fachkliniken (Földi, Lympho Opt, Uni Regensburg, Ödemklinik Wittlinger-Östereich- Fragen zur Erkrankung beantworten. Gewachsen in rund 20 Jahren. Hier finden Sie die Europa Seite des Lymphnetzwerk mit allen mir bekannten Nationalen und Internationalen Lymphnetzen .

  • Hallo Herr Rothhardt,


    Solche Statistiken zeigen einfach wie gut ein Forum ist und sind auch eine Aussage und Wertschätzung über die hier geleistete Arbeit.
    Über den Themenbereich gibt es auch nicht sehr viele Intenetseiten. Und das Lymphnetzwerk und Forum sind eine gute Informationsquelle. Da es leider schwer ist, überhaupt Informationen über vieles hier zu bekommen.


    Jeder hier, Ärzte, Therapueuten, Moderatoren und Mitglieder leisten hier einen sehr guten Beitrag und dadurch "lebt" das Forum.
    Was nicht selbstverständlich ist, in der heutigen Zeit.


    Ich fand es gerade schon sehr interessant auch mal zu sehen, aus wievielen unterschiedlichen Ländern das Lymphnetzwerk besucht wird.


    Weiterhin viel Erfolg hier und dass es Ihnen weiterhin Freude bereitet das hier zu leisten.


    Allen einen schönen 2.Advent
    Liebe Grüße
    Moon

    Liebe Grüße
    Eve Robin Josie